Sie sind hier: Startseite / Die Schule / Konzeption / Pädagogik

Pädagogik

Unsere pädagogische Konzeption

Wir nehmen die Bibel als Leitbild.

Die Freie Christliche Schule Darmstadt vertritt das christliche Menschenbild, nach dem der Mensch ein Geschöpf Gottes ist, ihm verantwortlich ist und der Rettung durch Jesus Christus bedarf. Daher weiß Gott am besten, was zum gesunden Heranwachsen eines jungen Menschen wichtig und notwendig ist. Aussagen über Gott und seine Vorstellungen bezüglich des Menschen finden sich nur in der Bibel, dem Wort Gottes. So muss also die Bibel die Grundlage der Erziehungsbemühungen dieser Schule sein. Schon das Buch der Sprüche Salomos macht in seiner Weisheit deutlich, wie wichtig die Erziehung junger Menschen nach den Maßstäben und Prinzipien Gottes ist. Diese Erziehung ist eine autoritative Erziehung, gekoppelt mit Liebe, Verständnis und Geduld.

Sie können diese Broschüre auch als PDF-Datei hier downloaden.

 


Programm "Erwachsen werden"

  

Zitate von Lions-Quest-Deutschland:

"Sich fallen lassen können und aufgefangen werden - das gehört zu einer guten Klassengemeinschaft."

Diese Kenntnisse und Erfahrungen vermittelt das Programm Lions-Quest "Erwachsen werden".

Das Vorsorgeprogramm "Erwachsen werden" bereitet Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 15 Jahren auf die selbständige Bewältigung der bevorstehenden Aufgaben ihrer Lebensphase vor.

Wir sind sehr froh, dass wir in unserer Schule dieses Programm mit Erfolg einsetzen unter der Leitung von Frau Carola Brenner.

Hier können Sie mehr über die Inhalte des Programms "Erwachsen werden" nachlesen ...

Artikelaktionen